Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Geselliges aus der Abteilung

 

Da die Faustballabteilung der TSG in Weiherhammer und Mantel sowie in der ganzen Oberpfalz über die sportlichen Aktivitäten hinaus auch gesellschaftlich sehr aktiv ist, prägt sie dadurch das Vereinsleben in den beiden Orten sowie das persönliche Freizeitverhalten seiner Mitglieder. Bei vielen Faustballern wirkt sich der Sport bis ins Familienleben aus.

Da bei der TSG beide Geschlechter meist zusammen trainieren und nach dem Sport oft alle gemütlich beisammen sitzen oder etwas gemeinsam unternehmen, sind durch den Faustballsport schon viele Freundschaften und auch etliche Faustballerehen entstanden.

Neben dem Faustball unternehmen die Mitglieder dieser Abteilung aber auch sonst allerhand. Im Winter wurde schon zweimal ein abteilungsinternes Eisstockturnier am Weiher abgehalten.

Am Vatertag wurde einige Male ein Asphalt-Stockturnier auf dem Gelände der Firma Stahl organisiert, wozu die Faustballer auch die anderen Abteilungen der TSG einluden. Die Abteilung ging Bowlen und die Männer der Abteilung machen jeden Winter traditionell eine Nachtwanderung nach Kohlberg.